Räume

 Im gesamten Haus steht den Kindern eine Fläche von 820m² zur Verfügung.

 

Im unteren Bereich des Hauses befinden sich die Räume der Krippen- und Kindergartenkinder.

Das Erdgeschoss unterteilt sich in sechs verschiedene Gruppenräume und zahlreiche Nebenräume, wie zum Beispiel Turnraum, Bauraum, Bibliothek, Verkleideraum, Schlafraum mit Kinderbetten für die jüngsten Kinder des Hauses.

Die Räume sind klein und ermöglichen den Kindern so den Rückzug in Spielgruppen mit wenigen Spielpartnern.

Des Weiteren stehen den Kindern drei Bäder zur Verfügung, in denen jedes Kind einen eigenen Haken für sein Handtuch und einen Platz für seinen Zahnputzbecher samt Zahnbürste hat.

Jeder Gruppenraum hat einen direkten Zugang zur Terrasse über den die Kinder auf den Sandkastenspielplatz gelangen.

 

Alle Räume sind durch einen langen Flur miteinander verbunden, auf dem sich die Gardroben der Kinder befinden.

 

Im oberen Bereich des Hauses befinden sich die Räume der Hortkinder und der Vorschulkinder.

In der oberen Etage befinden sich ein großer Musikraum, ein Hausaufgabenraum, ein Spielzimmer, ein Bad und eine voll ausgestattete Küche.

Der Musikraum wird auch von den Krippen- und Kindergartenkindern genutzt, wenn sie gemeinsam mit unserer Musikpädagogin musizieren.